Warmluftheizung NL-A NT (Gas/Öl)

Energieoptimierte Lüftungs- und Heizungsfunktion für moderne Hallen ohne Kondensatanfall

Vorteile der energieoptimierten Warmluftheizung für moderne Hallen

  • Wirkungsgrad > 93 %
  • Heizmedium: Erd-/Flüssiggas, Öl, PWW, Elektro
  • erhöhte Luftmengen
  • niedrige Ausblastemperaturen
  • schallreduzierende Ansaug-Kiemenbleche
  • abgestimmtes Konzept, ein optimales Raumklima in jeder Situation

Die Warmluftheizung NL-A NT ist speziell zugeschnitten auf Hallen neuerer Bauart und deren Anforderungen nach einem kleinen Wärmebedarf (sehr gute Isolierung) bei gleichzeitig sehr großem Raumvolumen. Der NL-A NT nutzt im Vergleich zu herkömmlichen Warmlufterzeugern höhere Luftmengen und trägt dazu bei, den für die Hallenheizung wichtigen Fakt der Luftumwälzung aktiv in erhöhtem Maße zu unterstützen. Gleichzeitig garantiert die niedrige Temperaturerhöhung der Warmluftheizung NL-A NT (Delta T ca. 35K) eine optimale Durchspülung der Halle bei großen Wurfweiten und optimalen Anlagenwirkungsgraden ohne Kondensatanfall. Das Heizregister ist das Herzstück eines jeden Warmlufterzeugers. Die Brennkammer ist standardmäßig aus hochhitzebeständigem Edelstahl gefertigt und der Rohrbündelwärmetauscher wird nach Bedarf ebenfalls gänzlich in Edelstahlausführung hergestellt. 

Generelle Vorteile einer Warmluftheizung sind vor allem die schnellen Aufheizzeiten, die Möglichkeit der Frischluftzuführung und die Umluftfilterung. Diese Heizsysteme benötigen kein Zwischenmedium (z. B. Wasser) zur Erwärmung der Raumluft und erreichen dadurch hohe Energieeffizienzwerte. Mit Hilfe von Torluftschleiern, Deckenventilatoren und weiterem Zubehör lassen sich angepasste Regelungsvarianten einrichten, die in Verbindung mit einer nordluft Warmluftheizung ein kontinuierliches angenehmes Raumklima gewährleisten. Die Einsatzgebiete sind vielfältig und ermöglichen den Einsatz des Heizsystems in nahezu jedem Großraum bzw. Hallengebäude. Dabei bieten wir Ihnen verschiedenste Installationsmöglichkeiten. Unsere Heizsysteme sind verfügbar als Deckengerät, in Turmausführung oder als Dachzentrale. Dies bietet Ihnen den Vorteil, dass auch bei bestehenden Gebäuden eine Einbaumöglichkeit gefunden wird. Wir unterstützen Sie gerne das System an Ihre Anforderungen anzupassen und damit die für Sie perfekte Lösung zu konzipieren. 

Außerdem erfüllen wir mögliche Zusatzanforderungen hinsichtlich Schalldämmung, Luftfilterung und der Flexibilität des Abgasstutzens. Nähere Informationen dazu finden Sie unten in der Auflistung des Gerätezubehörs unserer Warmluftheizungen.

Gerätezubehör